Arganöl – ein natürliches Elixier für deine Haut und Haare!

Ein kostbares Geheimnis orientalischer Schönheit!

Arganöl wird aus den Kernen der Früchten des Arganbaums gewonnen, der lediglich im Süd-Westen Marokkos gedeiht.
Es trägt den Spitznamen „Gold der Wüste“, da die Gewinnung eines einzigen Liters acht Stunden Arbeit erfordert und etwa 30 Kilogramm Früchte benötigt. Die Einheimischen verwenden das Arganöl sehr vielseitig: zum Kochen, als Medizin und natürlich zur Hautpflege.

Arganöl unterscheidet sich von vielen anderen Ölen durch seine wertvollen Inhaltsstoffe. So besitzt das Öl mit die höchste Konzentration an essentiellen Fettsäuren (über 80%) – hauptsächlich Linolsäure und Olein Säure.
Des Weiteren findet sich ein hoher Anteil natürlicher Antioxidantien zum Schutz vor schädlichen freien Radikalen. So ist Arganöl ungewöhnlich reich an Alpha-Tocopherol, das die stärkste Vitamin E- Aktivität besitzt.

Dank den wertvollen Inhaltsstoffen besitzt Arganöl feuchtigkeitsspendende, reparierende, stärkende, straffende und entzündungshemmende Eigenschaften, sowohl für die Haut, wie auch für Haare und Nägel. „Arganöl – ein natürliches Elixier für deine Haut und Haare!“ weiterlesen

Sanft zur Wäsche, schonend für die Umwelt!

Marseille Seife als Waschmittel

Die nach Marseiller Verfahren hergestellte Seife eignet sich hervorragend nicht nur zur Körperpflege, sondern auch zur Reinigung der Wäsche. Die echte Marseille Seife ist ein reines Naturprodukt, enthält keine Farbstoffe, keine Konservierungsmittel und stammt nicht aus Erdölderivaten oder tierischen Fetten wie die meisten handelsüblichen Seifen und Duschgels. Da die Seife rein pflanzlich, biologisch abbaubar, ohne Phosphate oder synthetische Stoffe ist, verschmutzt sie keine Flüsse und trägt auf dieser Weise zur Erhaltung der Umwelt bei.
Es ist auch ein besonders sparsames Mittel und sehr lange haltbar.

Marseille Seife ist ein natürliches, schonendes, sehr wirksames Waschmittel für alle Textilien, besonders für empfindliche Wäsche wie Babywäsche, Wolle, Seide oder Spitze. „Sanft zur Wäsche, schonend für die Umwelt!“ weiterlesen

Sheabutter – ein kostbares Naturprodukt!

Feuchtigkeit und Elastizität für Deine Haut und Haare!

Sheabutter oder auch Karitébutter ist ein pflanzliches Fett, das aus den Nüssen des Sheanussbaums oder Karitébaums ( Vitellaria paradoxa ) gewonnen wird. Die Bäume wachsen in einem Gürtel südlich der Sahara, der sich über 5000 km erstreckt.

Die Gewinnung des Sheabutters ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig. Zur Produktion des Fettes werden die Samen der grünen Früchte von Fruchtfleisch befreit, getrocknet und zerkleinert. Die Früchte selbst (Beeren) sind essbar und schmecken süß. Nach Abtrennen der Schalenteile werden die Kerne hitzebehandelt und zu einer fettigen Masse zerrieben. Der Masse wird dann Wasser zugegeben und dann wird die Mischung von Hand lange geknetet, um das Fett von allen Unreinheiten zu befreien. Die gewonnene Masse, reine Sheabutter ist fast weiß und leicht gelblich. „Sheabutter – ein kostbares Naturprodukt!“ weiterlesen

Atmen wir richtig?

Die Frage kann vielleicht komisch vorkommen, hat aber sehr wohl eine Berechtigung. Wir atmen, immer, ganz automatisch, ohne uns darüber Gedanken zu machen. Das Atmen ist aber meistens viel zu kurz, zu schnell und zu flach.  Je mehr Stress wir empfinden, desto flacher atmen wir. Unsere Organe, Muskeln und das Gehirn werden nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Der Körper empfindet diesen niedrigen Sauerstoffgehalt als Stress und das Immunsystem wird geschwächt. Wir werden auf Dauer angespannter, ängstlicher und auf Krankheiten anfälliger.

Gerade im Winter, in der kalten Jahreszeit, wo wir viel weniger Zeit im Freien verbringen und unter Vitamin D Mangel leiden, wird die richtige Atmung noch wichtiger. „Atmen wir richtig?“ weiterlesen

Weiße Tonerde – eine natürliche Pflegemaske für trockene & anspruchsvolle Haut!

Weiße Tonerde oder Kaolin ist reich an Aluminiumoxid, das für seine heilenden und Feuchtigkeit spendenden Eigenschaften bekannt ist.

Die Haut wird auf eine sanfte Weise von allen Unreinheiten und schädlichen Stoffen befreit und einen strahlenden Teint zurückerlangen.

Es ist sehr einfach anzuwenden. Du brauchst lediglich die weiße Tonerde mit ein wenig Rosenwasser oder Gesichtswasser zu verrühren.

Anwendung

Nimm etwa 2 EL Weiße Tonerde und 2 EL Rosenwasser (Gesichtswasser).
Verrühre die beiden Bestandteile zu einer geschmeidigen Paste und trage sie auf Gesicht, Hals und Haare auf. Lass die Maske 15 Minuten einwirken.
Wasche die Haut und Haare mit warmem Wasser ab. „Weiße Tonerde – eine natürliche Pflegemaske für trockene & anspruchsvolle Haut!“ weiterlesen

Kaktusfeigen Kernöl – ein seltenes und kostbares Öl!

Besondere, hautstraffende Pflege bei trockener, müder und reifer Haut!

Kaktusfeigen Kernöl ist ein perfektes Anti-Aging Produkt.
Mit seinem hohen Gehalt an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren ( Omega-6 und Omega 9 ) verfügt das wertvolle Öl über außergewöhnlich nährende und stärkende Eigenschaften.
Die natürlichen Antioxidantien schützen die Haut vor freien Radikalen, während die belebenden und regenerierenden Stoffanteile sichtbar Mimik-Falten glätten..
Bei systematischer Anwendung wird Dein Hautbild ebenmäßiger, frischer und gesünder. Deine Haut gewinnt deutlich an Elastizität und Spannkraft.

„Kaktusfeigen Kernöl – ein seltenes und kostbares Öl!“ weiterlesen

Reiner Luxus für Deine Haare – die Haarwaschseife von Zhenobya!

Die natürliche sanfte Pflege für ein fülliges, glänzendes und schuppenfreies Haar!

Deine Haare können sehr wohl ohne Shampoo auskommen. Theoretisch kannst du sehr gut für die Haarwäsche jede Art von Aleppo- oder Naturseife verwenden, aber die Haarwaschseife von Zhenobya bietet eine reine luxus Pflege!

Aleppo Seife verbindet die nährenden Eigenschaften des kaltgepressten Olivenöls mit den beruhigenden sowie antiseptischen Qualitäten des Lorbeerbeerenöls.

Zhenobya Haarwaschseife enthält neben reinem natürlichem Oliven- und Lorbeeröl, auch kaltgepresste Öle der Bittermandel, Schwarzkümmel, Sesam, Kamille, Rizinus und Propolis. „Reiner Luxus für Deine Haare – die Haarwaschseife von Zhenobya!“ weiterlesen

Deine Hände brauchen im Winter mehr Pflege!

Man sagt, unsere Hände können viel über einen Menschen sagen. Sie verraten unser Alter sogar mehr als Gesicht. Hände sind auch permanent, durch Arbeit, Umwelteinflüsse und häufiges Waschen, beansprucht. Vor allem in der kalten Jahreszeit brauchen unsere Hände noch mehr Pflege als sonst. Kälte trocknet die Haut aus und aufgrund den niedrigen Temperaturen ist die Durchblutung geringer. Eine regelmäßige Pflege mit einer guten Handcreme und eine intensive Pflegekur alle paar Tage wäre eine Wohltat für unsere Hände.

Intensive Pflegekur für die Hände

„Deine Hände brauchen im Winter mehr Pflege!“ weiterlesen

Aromatherapie – glücklich werden!

Zur Aufhellung der Stimmung und Verbesserung des Selbstwertgefühls!

Menschen, die längere Zeit traurig, hoffnungslos, verzweifelt oder enttäuscht sind, werden krankheitsanfälliger. Das unglücklich sein zehrt an unseren Reserven und vermindert die Widerstandskraft gegen Krankheiten.
Die Aromatherapie  ist eine sehr wirksame Behandlung gegen negative Gefühlen Lagen. Tiefe Entspannung und Massage lösen die Verspannungen und die therapeutische Wirkung der ätherischen Öle hat eine tiefgreifende Wirkung auf viele stressbedingte Leiden.

Folgende Öle oder Mischungen eignen sich als Badezusatz, für die Duftlampe oder zur Selbstmassage im Solarplexus-Bereich (am besten eine einfühlsame Massage). „Aromatherapie – glücklich werden!“ weiterlesen

Was ist eine optimale Gesichtspflege?

Eine optimale tägliche Gesichtspflege hilft deiner Haut, ihre Aufgaben zu erfüllen: Schutz am Tag und Regeneration in der Nacht.

Diese Pflege darf aber nicht sporadisch geschehen. Nur eine systematische, tägliche Pflege bietet eine Grundlage für eine gesunde und schöne Haut. Natürlich sind wir oft müde oder einfach faul, vor allem abends, und wünschen uns nichts sinnlicher als einschlafen zu können. Denk aber daran, dass es keine Wundermittel gibt, die deine Haut innerhalb von ein paar Tagen erheblich verbessern können. Die Haut kann sich zwar direkt angenehm weich und glatt fühlen, die dauerhafte Verbesserung können wir aber erst etwa nach einem Monat feststellen. Die Dauer des Zellerneuerung Vorgangs, der von vielen Einflüssen abhängig ist, beträgt bei einer jungen Haut etwa 28 Tage, bei älterer Haut etwas länger. „Was ist eine optimale Gesichtspflege?“ weiterlesen