Gegen müde Füße und nicht nur Füße…

Nach einem anstrengenden Tag, wenn wir uns müde und erschöpft fühlen, kann ein erfrischendes Fußbad wahre Wunder bewirken.

* Füllen Sie eine große Schüssel mit warmem Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl (nach Wahl) und drei Esslöffel Olivenöl dazu. Das Ganze gründlich vermischen.
* Die Füße darin 15 Minuten baden.

* Entfernen Sie danach vorsichtig mit einer Hornhautfeile die Hornhaut.
* Zum Abschluss cremen Sie Ihre Füße ein, z.B. mit Sheabutter Balsam, Kokos Balsam, mit Arganöl oder einer speziellen Fußcreme.
* Sie können zusätzlich dann Baumwollsocken anziehen, um das Pflegemittel über Nacht wirken zu lassen
* oder nach Wunsch zuvor Ihre Fußsohlen mit einem Massage-Igel massieren und somit durch die Stimulation, der an den Fußsohlen befindlichen Reflexzonen, ihrem gesamten Körper etwas Gutes tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.