Sheabutter – ein kostbares Naturprodukt!

Feuchtigkeit und Elastizität für Deine Haut und Haare!

Sheabutter oder auch Karitébutter ist ein pflanzliches Fett, das aus den Nüssen des Sheanussbaums oder Karitébaums ( Vitellaria paradoxa ) gewonnen wird. Die Bäume wachsen in einem Gürtel südlich der Sahara, der sich über 5000 km erstreckt.

Die Gewinnung des Sheabutters ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig. Zur Produktion des Fettes werden die Samen der grünen Früchte von Fruchtfleisch befreit, getrocknet und zerkleinert. Die Früchte selbst (Beeren) sind essbar und schmecken süß. Nach Abtrennen der Schalenteile werden die Kerne hitzebehandelt und zu einer fettigen Masse zerrieben. Der Masse wird dann Wasser zugegeben und dann wird die Mischung von Hand lange geknetet, um das Fett von allen Unreinheiten zu befreien. Die gewonnene Masse, reine Sheabutter ist fast weiß und leicht gelblich.

Afrikanerinnen nutzen Sheabutter nicht nur zur Schönheitspflege, sondern auch bei Gelenk- und Muskelschmerzen, zur Babypflege und in der Schwangerschaft um Dehnungsstreifen vorzubeugen.

Tatsächlich, wirkt Sheabutter, dank Trygliceriden (ungesättigten Fettsäuren), Vitamin E, Beta Karotin und Allantonin, sehr hautpflegend, glättend, schützend, nährend, feuchtigkeitsspendend, entzündungshemmend, zellregenerierend, Juckreiz stillend und UV-Strahlung absorbierend.

Sheabutter eignet sich für jeden Hauttyp, sowohl für Gesichts- wie Körperpflege, auch Babypflege.

Du kannst Sheabutter zusätzlich hervorragend nicht nur zur Beruhigung irritierter und gereizter Haut nach der Epilation oder Rasur verwenden, sondern auch bei Neurodermitis, Ekzeme, Ausschlägen, Insektenstichen, bei leichten Verbrennungen, zur Pflege der Narbengewebe und Dehnungsstreifen oder bei Gelenk- und Muskelschmerzen. Trockenes und brüchiges Haar bekommt durch Sheabutter Vitalität und Glanz zurück. Deine Lippen werden weich und sehr gut vor äußeren Einflüssen geschützt.

Anwendung

Die Anwendung von Sheabutter ist ganz einfach. Da der Schmelzpunkt des Sheabutters zwischen 35 und 42°C liegt, muss du das Butter, vor dem Auftragen auf die Haut oder Haare, in der Handfläche zum Schmelzen bringen. Sheabutter ist bis zu 4 Jahren haltbar und muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Der Hersteller Najel bietet Sheabutter BIO Qualität, das nach traditioneller Methode von Frauen-Kooperativen in Ghana gewonnen wird.

Inhaltsstoffe: BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER*.
100% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau.
*Natur- und biokosmetik zertifiziert durch Ecocert greenlife

150g, Preis: 8,95 Euro.

Hier kommst du zu den Produkten des Pflegewonne Shops:

www.pflegewonne.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.