Das beste Desinfektionsmittel ist immer noch eine SEIFE !

Es ist bewiesen, dass beim Händewaschen mit einer Seife, werden bis zu 99% Keime getötet.
Allerdings, man sollte ordentlich Hände waschen: zuerst die Hände nass machen, dann gut und lange einseifen, und schließlich gut abspülen und abtrocknen.
Seifen bieten noch einen anderen Vorteil. Hände waschen mit einer guten, rückfettenden Seife greift die natürliche Hautbarriere deutlich weniger als mit Desinfektionsmittel an.

Sie finden eine beachtliche Auswahl an Naturseifen in unserem Pflegewonne Shop

www.pflegewonne.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.