Aromatherapie – glücklich werden!

Zur Aufhellung der Stimmung und Verbesserung des Selbstwertgefühls!

Menschen, die längere Zeit traurig, hoffnungslos, verzweifelt oder enttäuscht sind, werden krankheitsanfälliger. Das unglücklich sein zehrt an unseren Reserven und vermindert die Widerstandskraft gegen Krankheiten.
Die Aromatherapie  ist eine sehr wirksame Behandlung gegen negative Gefühlen Lagen. Tiefe Entspannung und Massage lösen die Verspannungen und die therapeutische Wirkung der ätherischen Öle hat eine tiefgreifende Wirkung auf viele stressbedingte Leiden.

Folgende Öle oder Mischungen eignen sich als Badezusatz, für die Duftlampe oder zur Selbstmassage im Solarplexus-Bereich (am besten eine einfühlsame Massage). „Aromatherapie – glücklich werden!“ weiterlesen

Tolle Ideen mit ätherischen Ölen Teil 1

Massagen

Eine gute Massage ist immer eine willkommene Erleichterung für müde und schmerzende Muskeln. Fügt man noch die Düfte ätherischer Öle hinzu, sind deren Aromen und besondere Heilwirkungen eine zusätzliche Wohltat. Bringen Sie ätherische Öle niemals unverdünnt auf die Haut auf. Man verdünnt die Aromaöle mit einem Trägeröl: ca. 15-20 Tropfen in 60ml Trägeröl (kalt gepresste Pflanzenöle, wie Mandelöl oder Jojobaöl). „Tolle Ideen mit ätherischen Ölen Teil 1“ weiterlesen

Ätherische Öle

Ätherische Öle werden aus aromatischen pflanzlichen Rohstoffen gewonnen und verwendet, um den Körper, den Geist und das Gemüt zu behandeln..
Die Behandlung mit ätherischen Ölen kann auf verschiedene Arten erfolgen, durch Inhalieren, Baden, Kompressen oder Massage. Die effektivste Art ist die durch Massage, wo Öle über die Haut einwirken können. Die ätherischen Öle sind hoch konzentriert und müssen vor dem Gebrauch unbedingt verdünnt werden. „Ätherische Öle“ weiterlesen