Deine Hände brauchen jetzt mehr Pflege !

Man sagt, unsere Hände können viel über einen Menschen sagen. Sie verraten unser Alter sogar mehr als Gesicht. Hände sind auch permanent, durch Arbeit, Umwelteinflüsse und häufiges Waschen, beansprucht. Vor allem jetzt, in der Corona Krise, wo wir permanent Hände waschen müssen,  brauchen unsere Hände noch mehr Pflege als sonst.  Eine regelmäßige Pflege mit einer guten Handcreme und eine intensive Pflegekur alle paar Tage wäre eine Wohltat für unsere Hände.

Pflegewonne Shop bietet eine reichhaltige Aufbau Handcreme mit Olivenöl,  die sich hervorragend für strapazierte & beanspruchte Hände einigt! Marius Fabre Handcreme Nature, reich an Olivenöl, Shea Butter, Calendula Extrakt und Ätherischen Ölen von Lavendel & Kampfer,  wirkt antiseptisch, beruhigend und schützend. „Deine Hände brauchen jetzt mehr Pflege !“ weiterlesen

Das beste Desinfektionsmittel ist immer noch eine SEIFE !

Es ist bewiesen, dass beim Händewaschen mit einer Seife, werden bis zu 99% Keime getötet.
Allerdings, man sollte ordentlich Hände waschen: zuerst die Hände nass machen, dann gut und lange einseifen, und schließlich gut abspülen und abtrocknen.
Seifen bieten noch einen anderen Vorteil. Hände waschen mit einer guten, rückfettenden Seife greift die natürliche Hautbarriere deutlich weniger als mit Desinfektionsmittel an.

Sie finden eine beachtliche Auswahl an Naturseifen in unserem Pflegewonne Shop

www.pflegewonne.de

Gesund und schön mit Kamelmilch!

Das Allheilmittel aus der Wüste!

Kamelmilch schmeckt nicht nur sehr gut, sie soll sehr gesund sein und hervorragend auch für unsere Haut. Unter „Wüstenbewohnern“ ist Kamelmilch schon immer “ Heilmittel für alles “ genannt worden.

Kamelmilchprodukte sind sehr wertvoll und teuer. Kamele müssen in dem Wüstenklima sehr widerstandsfähig sein; sie haben die Fähigkeit, Wasser im Höcker zu speichern und circa zwei Wochen ohne Wasser Trinken auskommen zu können. Kamelstuten geben, im Vergleich zu unseren Kühen, viel weniger Milch, maximal 6-7 Liter pro Tag. Dafür ist die Milch viel konzentrierter.

Kamelmilch ist besonders nahrhaft, enthält viel mehr Vitamin C, B, Calcium und viele anderen Mineralien als Kuhmilch, dabei aber kaum Zucker und halb so viel Fett. Die enthaltene Milchsäure und die Proteine, Kollagen und Elastin, helfen die kleinen Fältchen zu glätten und leichte Verfärbungen der Haut zu verblassen. Vitamin B und C wirken zusätzlich antioxidativ, schützen also vor der Wirkung der freien Radikale. Die Haut wird gestrafft und gestärkt, das Hautbild verfeinert und schön.

Der Hersteller Almara bietet einige kosmetische Bio Produkte mit Kamelmilch: eine Kamelmilchseife für Gesichtspflege, eine Haarwaschseife und Badekugeln.

„Gesund und schön mit Kamelmilch!“ weiterlesen

Schöne Füße in der Sommerzeit

Zum Selbermachen – Fußpeeling mit Olivenöl

Jetzt, wenn es draußen warm ist, ist es noch wichtiger, schöne, gepflegte Füße zu haben.
Kein Problem!

Hier findest du ein Vorschlag für einen selbstgemachten Fußpeeling mit Olivenöl:
Das geht ganz einfach und schnell 😉

Zubereitung :

2 TL grobes Meersalz mit 4 EL Olivenöl und ein paar Tropfen Zitronensaft vermischen.
Die Füße damit einige Minuten sanft massieren und sorgfältig abwaschen. Danach mit Sheabutter oder Fußcreme die Füße verwöhnen.
Deine Füße werden angenehm geschmeidig und zart!

Gutes Gelingen 🙂

Hier kommst du zu den Produkten des Pflegewonne Shops:

www.pflegewonne.de

Arganöl – ein natürliches Elixier für deine Haut und Haare!

Ein kostbares Geheimnis orientalischer Schönheit!

Arganöl wird aus den Kernen den Früchten des Arganbaums gewonnen, der lediglich im Süd-Westen Marokkos gedeiht.
Es trägt den Spitznamen „Gold der Wüste“, da die Gewinnung eines einzigen Liters acht Stunden Arbeit erfordert und etwa 30 Kilogramm Früchte benötigt. Die Einheimischen verwenden das Arganöl sehr vielseitig: zum Kochen, als Medizin und natürlich zur Hautpflege.

Arganöl unterscheidet sich von vielen anderen Ölen durch seine wertvollen Inhaltsstoffe. So besitzt das Öl mit der höchsten Konzentration an essentiellen Fettsäuren (über 80%) – hauptsächlich Linolsäure und Olein Säure.
Des Weiteren findet sich ein hoher Anteil natürlicher Antioxidantien zum Schutz vor schädlichen freien Radikalen. So ist Arganöl ungewöhnlich reich an Alpha-Tocopherol, das die stärkste Vitamin E- Aktivität besitzt.

Dank den wertvollen Inhaltsstoffen besitzt Arganöl feuchtigkeitsspendende, reparierende, stärkende, straffende und entzündungshemmende Eigenschaften, sowohl für die Haut, wie auch für Haare und Nägel. „Arganöl – ein natürliches Elixier für deine Haut und Haare!“ weiterlesen

Sheabutter – ein kostbares Naturprodukt!

Feuchtigkeit und Elastizität für Deine Haut und Haare!

Sheabutter oder auch Karitébutter ist ein pflanzliches Fett, das aus den Nüssen des Sheanussbaums oder Karitébaums ( Vitellaria paradoxa ) gewonnen wird. Die Bäume wachsen in einem Gürtel südlich der Sahara, der sich über 5000 km erstreckt.

Die Gewinnung des Sheabutters ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig. Zur Produktion des Fettes werden die Samen der grünen Früchte von Fruchtfleisch befreit, getrocknet und zerkleinert. Die Früchte selbst (Beeren) sind essbar und schmecken süß. Nach Abtrennen der Schalenteile werden die Kerne hitzebehandelt und zu einer fettigen Masse zerrieben. Der Masse wird dann Wasser zugegeben und dann wird die Mischung von Hand lange geknetet, um das Fett von allen Unreinheiten zu befreien. Die gewonnene Masse, reine Sheabutter ist fast weiß und leicht gelblich. „Sheabutter – ein kostbares Naturprodukt!“ weiterlesen

Reiner Luxus für Deine Haare – die Haarwaschseife von Zhenobya!

Die natürliche sanfte Pflege für ein fülliges, glänzendes und schuppenfreies Haar!

Deine Haare können sehr wohl ohne Shampoo auskommen. Theoretisch kannst du sehr gut für die Haarwäsche jede Art von Aleppo- oder Naturseife verwenden, aber die Haarwaschseife von Zhenobya bietet eine reine luxus Pflege!

Aleppo Seife verbindet die nährenden Eigenschaften des kaltgepressten Olivenöls mit den beruhigenden sowie antiseptischen Qualitäten des Lorbeerbeerenöls.

Zhenobya Haarwaschseife enthält neben reinem natürlichem Oliven- und Lorbeeröl, auch kaltgepresste Öle der Bittermandel, Schwarzkümmel, Sesam, Kamille, Rizinus und Propolis. „Reiner Luxus für Deine Haare – die Haarwaschseife von Zhenobya!“ weiterlesen

Deine Hände brauchen im Winter mehr Pflege!

Man sagt, unsere Hände können viel über einen Menschen sagen. Sie verraten unser Alter sogar mehr als Gesicht. Hände sind auch permanent, durch Arbeit, Umwelteinflüsse und häufiges Waschen, beansprucht. Vor allem in der kalten Jahreszeit brauchen unsere Hände noch mehr Pflege als sonst. Kälte trocknet die Haut aus und aufgrund den niedrigen Temperaturen ist die Durchblutung geringer. Eine regelmäßige Pflege mit einer guten Handcreme und eine intensive Pflegekur alle paar Tage wäre eine Wohltat für unsere Hände.

Intensive Pflegekur für die Hände

„Deine Hände brauchen im Winter mehr Pflege!“ weiterlesen

Olivenöl – ein Genuss für unsere Haut!

Olivenöl wird aus den reifen Früchten des immergrünen Olivenbaums gewonnen, der zu ältesten Bäumen der Welt gehört. Der knorrige Baum liebt Sonne, karge Böden und große Abstände zu anderen Bäumen. Seine langen Wurzeln können aus bis zu 6 Metern Tiefe das Wasser aus dem Erdreich saugen. Er kann bis zu zehn Meter Höhe und fünf Meter Umfang erreichen. Die ersten Früchte bringt er erstmals nach zehn bis fünfzehn Jahren hervor und zwischen dem 25. und 100. Lebensjahr ist er am ertragreichsten. „Olivenöl – ein Genuss für unsere Haut!“ weiterlesen

Haarpflege – Warum 100 Bürstenstriche täglich?

Warum 100 Bürstenstriche täglich?

Früher gab es noch die Regel der täglichen 100 Bürstenstriche. Dies wurde lange Zeit ignoriert, Dank wundersamer Versprechen der Kosmetikindustrie, Haarspitzenspliss, spröde Haare, Schuppen, usw. mit 1000-erlei Mitteln in den Griff zu bekommen.
Für das beste Haarpflegemittel brauchst du  jedoch kein Geld auszugeben. „Haarpflege – Warum 100 Bürstenstriche täglich?“ weiterlesen